Delta League
Acro League
The Old Man and the Chasseral

Zwei Läufe konnten am Wochenende geflogen werden. Am Sa wurde überhalb von Tavannes gestartet. Der ordentliche 68 km lange Task wurde vorallem auf N-W-Seite geflogen. Am So zeigte sich das Wetter stabil. Schliesslich wurde ein kurzes Race von 37 km gestartet, dass auf der Südseite des Chasserals hin und her führte.
Beide Aufgaben waren schwierig zu bewältigen, so dass nur wenige Piloten das Goal erreichten. Dominiert wurde das Rennen vom Lokal-Matador Hausi Bollinger. In beiden Tasks bewies der Weltmeister vom \'93 seine Klasse und liess die Konkurrenz (inkl. Swiss League) mit Abstand zurück.
Einige Ligapiloten testeten bei der Gelegenheit das Online-Tracking-System EAST, welches beim X-Alps verwendet wird.
Die Junioren kämpften mit den schwierigen Verhältnissen. Adrian Zimmermann schaffte es immerhin mit seinem 1-2 Oasis bis ins Ziel in Nods, allerdings ohne letzte Boje.
Nicht zuletzt wegen der gastfreundlichen Organisatoren, welche die im Wettkampf weniger Glücklichen mit Grill und Festzelt wieder moralisch aufbauten, war dies einmal mehr ein denkwürdiger Anlass am Chasseral.

Hier die Resultate des Anlasses:
1. Hausi Bollinger Gin-Bigstar
2. Toni Caniglia Gin-Carhartt
3. Bruno Arnold Gin-Carhartt

23 June 2003,



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80