Delta League
Acro League
Task 2, 74km

Heute mussten wir 180° in die andere Richtung losfliegen wie gestern. Gleich war jedoch, dass der erste abschnitt der Strecke übers Flache führte. Zu beginn harzte es noch mit der Thermik und beinahe das Gesammte teilehmerfeld flog in einem geschlossenen Pulk richtung 2. Boje. Es war ein Wendepunkt in Richtung Vulkan zu hohlen, bei welchem das Terrain auf beinahe 3000m aufsteigt. Die Basis war mit 3400m gerade ausreichend. Mit entsprechend wenig Arbeitshöhe kämpften wir uns weiter zu den Schmetterlingen, welche die 3. Boje war. Von da an konnte in der Konvergenz zügig zurück richtung "Drei Könige" geflogen werden. Das war die 4. und letzte Wende vor dem Endanflug. Um diese zu erreichen wurde es noch ein letztes mal sehr Spannend wobei die Linienwahl entscheidend war. Schönauer, Wyss, Sigel, Bollinger und ich konnten eine gute linie fliegen und waren gut vorne dabei. Auch der rest der Schweizer sind gut dabei!

Heute Abend haben wir Liga-essen und lassen den Tag mit einem Gemütlchen Abend ausklingen...

04 February 2014, Michael Maurer

(05 February 2014) 84km bei guten bedingungen»


Comments

Adrian Seitz on Wednesday, 5. February 2014, 17:08
Freu mich heute schon wieder aufs LIVE schauen! weiter so... macht Freude :-)
Cooles Video Luki :-)
Warum sind relativ viele Nuller in der Rangliste, so auch Luki?

Martin Scheel on Wednesday, 5. February 2014, 18:44
Berichte und Ranglisten machen richtig Freude! Danke und gratuliere!


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80