SHV/FSVL
Menu

Regio Jura News

Guter Tag in Faido - allerdings komplett ohne Sonne

Markus Roschi 20. February 2021 Regiokader Jura
Viel Schnee auf der Alpensüdseite und der Himmel zugewolkt, soweit das Auge reicht. Naja, Sonnenbrille halt wieder einpacken... "Die Wolken lockern sich dann schon noch auf", sagen mir viele. Ich glaube eher weniger daran - ist mir auch relativ egal, weil Beat Bischof berichtet schon von 1m Steigen über den Wäldern. Der sehr gute Temp und wahrscheinlich auch der Südwind, welcher die Luftmassen heranschiebt, soll's richten. Fingerscross.

Nach der ersten Sektion des Sesselliftes sehen wir dann tatsächlich erstaunt zu, wie die ersten PilotInnen Basis machen und Richtung Airolo abzischen. Sehr gut - wer braucht schon Sonne.

Nach kniffligen Abwindstart-Verhältnissen wars in der Luft traumhaft. "Siidefiin", grosse Steigen, Soaren an den Schneehängen mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Gotthardpass.

Ich bin begeistert ob der gut miteinander zusammenfliegenden Teilnehmer heute. Gutes Gruppenfliegen. Sehr guter Teamspirit am LP und im Zug.

Freue mich schon auf das nächste Training.

Im Bild: Tim von Burg mit seinem neuen Meru. Blick in Richtung Gotthard und Bedretto.

Grüsse, Roschi

Ps: Wir waren heute zu dreizehnt und flogen ca. 40km Strecke.
screenshot-20210220-193821.jpg

Comments

New Comment